Auftragsbedingungen

1. Aufträge haben nur Gültigkeit, wenn sie schriftlich erteilt werden.

2. Jeder Auftrag ist unter Angabe von Preis und Lieferzeit sofort schriftlich zu bestätigen. Jede Abweichung von der Bestellung bedarf einer schriftlichen Bestätigung durch uns. Auf Irrtümer in der Bestellung hat der Lieferer hinzuweisen.

3. Die vereinbarten Preis sind Nettopreise (ausschließlich Mehrwertsteuer) und gelten fracht-, verpackungs- und gebührenfrei bis zu der umseitig angegebenen Empfangsstelle. Falls wir Bestellungen ohne vorherige Preisvereinbarung aufzugeben gezwungen sind, behalten wir uns die Anerkennung des vom Lieferer später genannten bzw. berechneten Preises vor.

4. Für jede Sendung ist uns am Tag des Versandes eine Anzeige mit genauer Angabe der Versandadresse, der Bestellnummer, der Stückzahl und der genauen Bezeichnung der Gegenstände zu stellen.
Liefertermine sind durch die Annahme des Auftrages als verbindlich anerkannt. Wir sind bei Terminüberschreitungen nicht zur Abnahme verpflichtet, vielmehr berechtigt, uns anderwärts auf Kosten des säumigen Lieferers einzudecken, wenn er eine ihm gestellte angemessene Nachfrist nicht einhält. Eine eventuell vereinbarte Konventionalstrafe wird hierdurch nicht berührt.

Der Versand – auch an einen anderen Ort als den Erfüllungsort – erfolgt auf Gefahr des Lieferers.

5. Für alle Lieferungen übernimmt der Lieferer die Gewährleistung für die Dauer von zwei Jahren, vom Tage der Lieferung an gerechnet, in der Weise, dass der Lieferer sämtliche Gegenstände bzw. Teile, die sich infolge fehlerhafter Konstruktion, unsachgemäßer Ausführung oder mangelhaftem Material als nicht verwendbar erweisen, sofort nach unserer Wahl auf seine Kosten ausbessert oder neu liefert. Werden solche Arbeiten oder Ersatzlieferungen durch den Lieferer nicht unverzüglich ausgeführt, so sind wir berechtigt, sie auf Kosten des Lieferers durch Dritte ausführen zu lassen. Es bleibt uns überlassen, neben den Gewährleistungsansprüchen vollen Schadensersatz zu fordern.

6. Für jede Sendung ist uns die Rechnung in zweifacher Ausfertigung zuzusenden, falls verschiedene Versandadressen vorgeschrieben sind, getrennt in zweifacher Ausfertigung für jede Sendung.

Rechnungen, bei denen Zeichen und Bestellnummern des Auftrages fehlen, gelten bis zu Klarstellung durch den Lieferer als nicht erteilt. Die Mehrwertsteuer ist auf der Rechnung gesondert auszuweisen.

7. Zahlungsbedingungen: Zahlung wird geleistet 14 Tage nach Rechnungserhalt (Eingangsdatum der Rechnung bei uns) mit 2% Skonto.

8. Gemäß § 399 BGB wird hierdurch vereinbart, dass eine Abtretung der Ansprüche aus diesem Vertrag an Dritte ausgeschlossen ist. Wir sind berechtigt, eigene Forderungen gegen Forderungen aufzurechnen, die dem Lieferer uns gegenüber zustehen. Die Aufrechnung ist auch dann möglich, wenn die Fälligkeiten der beiderseitigen Forderungen verschieden sind. In diesem Falle erfolgt die Abrechnung mit Wertstellung. Die Lieferung erfolgt ohne Eigentumsvorbehalt.

9. Für alle aus dem Vertragsverhältnis mittelbar oder unmittelbar sich ergebenden Streitigkeiten wird als Gerichtsstand Worms vereinbart.

10. Die vorstehenden Auftragsbedingungen werden nicht durch anderslautende Vorschriften in der Auftragsbestätigung oder im Schriftwechsel des Lieferers aufgehoben, es sei denn, dass wir uns für jeden Einzelfall ausdrücklich gesondert damit einverstanden erklären.

Arbeitsschutzvorschriften usw.: Der Auftragsgegenstand hat bei der Übergabe an uns den Unfallverhütungsvorschriften, anderen Arbeitsschutzvorschriften sowie im übrigen den allgemein anerkannten sicherheitstechnischen Regeln zu entsprechen. Diese Verpflichtung ist Teil des Vertrages.

Diese Bestimmungen gelten auch bei der Erbringung von Leistungen.

Materialwirtschaft

Die Abteilung Einkauf/ Materialwirtschaft ist beim EWR Konzern zentral für die Beschaffung und Bevorratung aller Materialien, Bedarfsgüter und Dienstleistungen verantwortlich.

Zu dieser Abteilung zählt ebenfalls das Zentrallager und die Warenannahme.

Lieferadresse für Waren:

EWR Netz GmbH
Klosterstraße 27
67547 Worms

Lieferzeiten:
montags - donnerstags 7:00-15:30 Uhr
freitags 7:00-11:30 Uhr