Der alternative Stadtrundgang startet in die neue Saison - Fahrradtour im Wormser Westen

Beim STADTWANDELN werden Initiativen und Orte vorgestellt, die aktiv daran arbeiten zukunfts- und klimafreundliche Lebensstile in Worms zu entwickeln und die Lebensqualität zu steigern. Bei den geführten Rundgängen erfahren die Teilnehmenden mehr über urbanes Gärtnern, nachhaltige Mobilität, Energie und Wohnen sowie Artenvielfalt in der Stadt. Sie lernen Frollein Elfriede – Worms‘ ersten veganen Cateringservice kennen, besuchen einen Gemeinschaftsgarten, der vom Mitmachen lebt und lassen sich bei „lotte“, dem neuen Regionalladen, Produkte aus Worms und Umgebung zeigen. Die Macherinnen und Macher berichten auf den Rundgängen und liefern Informationen aus erster Hand. Die Teilnehmenden sind herzlich zum Mit- und Nachmachen eingeladen. 

Zwei STADTWANDELN-Touren zu Fuß oder mit dem Rad 

STADTWANDELN in Worms wird von lokalen Bürgerinitiativen, Institutionen und der Stadtverwaltung Worms entwickelt. Bürgermeister Hans-Joachim Kosubek freut sich über das Projekt: „Wir freuen uns, dass wir engagierte Bürgerinitiativen in Worms haben und wir mit diesem Angebot den Wormser Bürgerinnen und Bürgern ihre Stadt auch mal von einer anderen Seite zeigen können.“ Von Mai bis August können zwei Touren besucht werden: Während der eine Rundgang fußläufig durch die Wormser Innenstadt führt, radeln die Teilnehmenden des zweiten mit dem eigenen Rad oder den Rädern von VRNnextbike zu Zielen im Westen der Stadt. 

Die Teilnahme ist kostenlos.  Alle Termine und Informationen zur Anmeldung finden Sie unter www.stadtwandeln.de/worms.

Termine

STADTWANDELN Tour 1 (Dauer: ca. 2 Stunden):

Samstag, der 26. Mai 2018 – Start: 11 Uhr vor dem Haupteingang des Wormser Rathauses

Samstag, der 14. Juli 2018 – Start: 11 Uhr

STADTWANDELN Tour 2 (Dauer: ca. 2,5 Stunden):

Samstag, der 30. Juni 2018 – Start: 11 Uhr am Auxerreplatz (Bahnhof Westseite)

Samstag, der 25. August 2018 – Start: 11 Uhr

Interessierte können sich unter umwelt@worms.de oder unter der Telefonnummer (06241) – 853-3507 für die Rundgänge anmelden. Anmeldeschluss ist jeweils zwei Tage vor der Tour. Ist für die Radtour die Radausleihe über VRNnextbike gewünscht, bitte fünf Tage vorher anmelden.

Mitwirkende bei den Rundgängen sind die Wormser Gästeführerinnen, die Fahrradbeauftragte der Stadt Worms, die Solawi Worms-Abenheim, die Wormser Umweltverbände, REKIZ e.V., der vegane Catering-Service „Frollein Elfriede“, der Caritas-Gemeinschaftsgarten, der Energieberater Frank-Andy Petry, VRNnextbike, der Entsorgungs- und Baubetrieb Worms (ebwo) sowie die EWR AG.

Hier geht es zum Veranstaltungsflyer