Wormser Kindertisch und Strubbelkids erhalten Geschenke der EWR-Weihnachtsaktion

23. Dezember 2022 Pressemitteilungen

Wormser Kindertisch und Strubbelkids erhalten Geschenke der EWR-Weihnachtsaktion

Nach drei Wochen Projektlaufzeit kam gestern die diesjährige Weihnachtsaktion des regionalen Energiedienstleisters EWR AG zum Ende. Bei einem digitalen Wunschbaum auf der Crowdfunding-Plattform, EWR-Crowd, konnten Wünsche von Kindern des Wormser Kindertisches und der Strubbelkids aus Alzey erfüllt werden – von einem gemeinsamen Kinobesuch mit anschließendem Essen im Restaurant bis hin zu Büchern, Spielen oder therapeutischen Hilfsmitteln. EWR selbst hat zu jedem Wunsch 15 Euro dazugegeben.

Die Freude beim Ausladen der Geschenke war groß: Der Förderverein Strubbelkids an der Rheinhessen Fachklinik Alzey macht es sich zur Aufgabe, die seelische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen zu fördern. Beim Wormser Kindertisch laden drei Kirchengemeinden und dem Caritasverband ein – demnächst auch zu Film und Popchorn.

Mit der Aktion möchte das Unternehmen Kinder und Jugendliche in der Region bedenken, deren Interessen nicht immer im Mittelpunkt stehen. „Wir freuen uns, dass wir heute die Geschenke unserer Wunschbaumaktion an die Organisationen übergeben und damit den Kindern in der aktuell ohnehin sehr herausfordernden Zeit pünktlich zu Weihnachten eine Freude bereiten können“, berichtet EWR-Vorstandssprecher Stephan Wilhelm. Über 40 Unterstützerinnen und Unterstützer haben sich mit einer Spende an der Aktion beteiligt.

Sie sind auf der Suche nach Unterstützung für Ihre Projektidee? Alles zum Thema Crowdfunding sowie weitere Informationen zur EWR-Crowd finden Sie unter www.ewr-crowd.de.