Voller Einsatz für die Region

04. September 2020 Pressemitteilungen

EWR und Alzeyer Fitnessstudio UnixX Sports bauen auf zukunftsfähige Technologie

Das Fitnessstudio UnixX Sports in Alzey hat gemeinsam mit der EWR AG am Freitag, den 04. September, die neue Contracting Anlage eingeweiht. Die Anlage von EWR sorgt in dem Fitnessstudio zukünftig für eine stetige CO2- und VOC-Messung, wodurch eine stetig geregelte Frischluftzufuhr erfolgt. Zudem bietet die Anlage ein spezielles Filtersystem, durch das Haussstaub, Pollen und Bakterien aus der Luft entzogen werden. „Wir freuen uns, bei UnixX Sports mit dem Contracting einer solch modernen Lüftungsanlage unsere Vielseitigkeit zeigen zu können. Neben den klassischen Strom- und Gasprodukten bieten wir eine Vielzahl an weiteren Dienstleistungen an – wie unsere Partnerschaft mit UnixX Sports zeigt“, erklärt Udo Beckmann, Vorstand der EWR AG.
Moderne Anlagen wie diese bedeuten jedoch gleichzeitig viele hohe Anforderungen. Gesetzliche, wirtschaftliche und umweltfreundliche Vorschriften müssen erfüllt werden. „Eine besondere Alternative stellt hier das Contracting dar. Der Kunde erhält bei uns so ein Rundum-Sorglos-Paket, da die Abwicklung und spätere Wartung über die EWR AG läuft. Dies erspart dem Kunden die hohen Investitions- und die Zusatzkosten“, erklärt Marcus Wagner, Leiter Energiedienstleistungen bei der EWR AG.

Anfang September öffnen sich die Türen bei UnixX Sports in Alzey. Das inhabergeführte Fitnessstudio bietet ein vielfältiges Angebot für alle Altersklassen, um sich sportlich zu betätigen. Ob klassisches Gerätetraining, Cardio, Kurse, Functional oder auch die Teilnahme an Reha-Kursen, hier findet jeder seine persönliche Herausforderung zum Erreichen seiner Ziele. Das alles mit der Unterstützung von fachlich qualifizertem Personal.