Innovative Kunden gesucht

11. Oktober 2019 Pressemitteilungen

Jetzt bewerben für Design Thinking bei EWR

In Zusammenarbeit mit dem Studiengang „Design-Thinking & Business Models“ der Hochschule Worms gestaltet EWR einen Design Thinking Workshop. „Ziel ist es, Erfahrungen, Perspektiven und Probleme unserer Kunden in den Mittelpunkt zu stellen und so neue Geschäftsmodelle zu entwickeln“, erklärt Jens Blüm, Projektverantwortlicher bei EWR. Dafür werden interessierte Kunden gesucht, die Einblicke in die Unternehmensstruktur erhalten und sich aktiv am Innovationsprozess beteiligen möchten.

Was ist Design Thinking?
Design Thinking ist eine strukturierte Kreativitätstechnik, welche die Anforderungen von Kunden in den Mittelpunkt sämtlicher Überlegungen stellt. Auf Basis von Wünschen, Anforderungen und Bedürfnissen der Kunden werden gemeinsam mit Studierenden der Hochschule Worms innovative Lösungen entwickelt, von denen später alle Kunden profitieren können.

Wer kann teilnehmen?
Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und sich in einem aktiven Vertragsverhältnis mit der EWR AG befinden, können teilnehmen. Die Teilnehmer sollten zudem an allen vier Terminen dabei sein, da nur so konkrete Lösungen gefunden werden können.

Wann findet der Workshop statt?
Der Workshop ist in vier gemeinsame Sitzungen aufgeteilt. Die Termine sind folgende:

1.       Donnerstag, 7. November, 14:00 –17:00 Uhr (Auftaktveranstaltung)

2.       Donnerstag, 21. November, 14:00 –17:00 Uhr (2. Veranstaltung)

3.       Donnerstag, 5. Dezember, 14:00 –17:00 Uhr (3. Veranstaltung)

4.       Donnerstag, 19. Dezember, 14:00 –17:00 Uhr (Abschlusspräsentation)

Für die Termine bedarf es keiner Vorbereitung. Wer am Workshop teilnimmt, erhält eine Aufwandsentschädigung und kann an der Verlosung des Hauptgewinnes – ein Jahr kostenlose Stromversorgung – teilnehmen.

Nähere Informationen sowie den Bewerbungslink finden Sie hier.

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Keine Kommentare.