Rund um das Studium

Hier findest Du alle Informationen zu einem Studium bei EWR – egal ob im kaufmännischen Bereich oder im technischen Bereich.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich bei uns!

  • Hochschulreife (Abitur)
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen und der Energiewirtschaft
  • Analytisches und entscheidungsorientiertes Leistungsvermögen
  • Gute Kenntnisse in Mathematik, Deutsch und Englisch

3 Jahre - 6 Semester

Das Studium erfolgt im dreimonatigen Wechsel zwischen Theoriephasen an der DHBW und Praxisphasen im Betrieb. Dabei haben die theoretischen Lerninhalte vor allem die Erfordernisse der Berufspraxis im Visier. In den Praxisphasen werden Sie in verschiedenen Abteilungen eingesetzt, Grundlage hierzu ist ein Ausbildungsplan, der zwischen Unternehmen und Dualer Hochschule abgestimmt wurde. Nähere Informationen erhältst Du im jeweiligen Studienberuf.

Die theoretische Ausbildung findet an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim statt. Vor dem Hintergrund betriebswirtschaftlicher Basisfächer werden im Grundstudium operative und strategische Aspekte des jeweiligen Studienschwerpunkts vermittelt.

Genauere Informationen zur Dualen Hochschule Baden-Württemberg finden Sie hier.

Attraktive Vergütung zzgl. Vermögenswirksame Leistungen, Bereitstellung Bücher, Schulmaterialien, Gebührenerstattung, Fahrtkostenzuschuss

Den Absolventen eröffnet der Studienabschluss eine optimale Chance,
innerhalb des EWR eine verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen. Die Wege hierzu sind vielfältig: Ob als Sachbearbeiter, Teamleiter, Abteilungsleiter, Ressortleiter… Von uns erhalten Sie den Grundstein und somit die Energie für Ihren beruflichen Weg!

Sämtliche Studiengänge an der DHBW sind national (durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur ZEvA) und international (durch den Open University Validation Services) akkreditiert und mit 210 ECTS Punkten als Intensivstudiengänge bewertet.

Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugt haben, laden wir Sie zum Einstellungstest ein. Wenn der Test gut ausfällt, laden wir Sie zum Vorstellungsgespräch ein.

Je besser die Noten, desto höher ist die Chance, dass wir Sie zum Einstellungstest einladen. Die Einstellung erfolgt über den Betrieb, daher ist kein Numerus Clausus oder ähnliches Voraussetzung für das Studium. Voraussetzung für das Studium über EWR ist jedoch das Abitur.

Idealerweise nach den Sommerferien, spätestens jedoch bis zum 30. September, für den Einstieg im darauf folgenden Jahr.

Sie können Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien in unserem Online-Karriereportal unter Stellenangebote hochladen.

Die Studiendauer beträgt 3 Jahre (6 Semester) und wechselt sich zwischen Theorie- und Praxisphasen ab.

Das Studium erfolgt im dreimonatigen Wechsel zwischen Theoriephasen an der DHBW und Praxisphasen im Betrieb. Dabei haben die theoretischen Lerninhalte vor allem die Erfordernisse der Berufspraxis im Visier. In den Praxisphasen werden Sie in verschiedenen Abteilungen eingesetzt, Grundlage hierzu ist ein Ausbildungsplan, der zwischen Unternehmen und Dualer Hochschule abgestimmt wurde. Diese Abteilungen oder Bereiche sind zum Beispiel Marketing, Konzernkommunikation, Vertrieb, Personalwesen, Rechnungswesen und Controlling.

Das Studium beginnt immer zum 1. September. Somit kann gewährleistet werden, dass das Studium mit einer Praxisphase beginnt.

Den Absolventen eröffnet der Studienabschluss eine optimale Chance, innerhalb von EWR eine verantwortungsvolle Aufgabe zu übernehmen. Die Wege hierzu sind vielfältig: Ob als Sachbearbeiter, Teamleiter, Abteilungsleiter, Ressortleiter… Von uns erhalten Sie den Grundstein und somit die Energie für Ihren beruflichen Weg.